Arena Reitplatzbeleuchtung 40 x 60 m

Dynamische LED Sport-Flutlichtbeleuchtung AAA-LUX WS-Serie GEN 6

Für alle Sportarten geeignet LED Leuchten stellen die neueste Generation der Sport-

Flutlichtbeleuchtung von ESOLIS dar und bieten eine Reihe von Vorteilen sowohl für die Spieler als auch für

die Vereine:

• Besseres Licht - wie Sport bei Tageslicht

• Nachgewiesen Vorteil durch LED:

- Wesentlich bessere Sicht bei hohen Objekt-Geschwindigkeiten

- Wesentlich bessere Sicht an den Sichtfeldgrenzen des Auges

• Flexibel einsetzbar - jederzeit dimmbar und schaltbar

• Benutzerfreundlich - drahtloses Lichtsteuerungs-Management System

• Reduzieren Sie Energie - und Wartungskosten

• Passt auf vorhandene Masten - einfacher Umbau - Retrofit.

Technische Daten

WS--Serie LED-Strahler

• Spannungsversorgung 370 - 430V AC

• Maximaler Strom < 5 A, kein Einschaltstrom

• Leistungsfaktor > 0,98 bei maximaler Leistung

• Leistungsaufnahme max. 1550 W, nutzungsabhängig da

dimmbar (optional. 1700W)

• Cx Wert 0,17-0,25 m² (je nach Typ)

• Farbtemperatur 5200 K

• Lichtstrom: > 200000 Lumen

• Funksteuerung

• Maximale Breite 650 mm

• Maximale Tiefe 840 mm

• Maximale Höhe 310 mm

• Nettogewicht < 22 kg

• Schutzklasse IP65

• Lebensdauer 35000

Betriebsstunden

bei Dimmung bis 60000 Stunden

• Keine außenliegende Kabel

• Fertigung in der EU

Beispiel: Reitplatzbeleuchtung 20/40 , Verbrauch gesamt 600 Watt

 

Eine sehr elegante und stabile Mastleuchte mit be-

sonderem optischen System in verschiedenen

Stärken, Lichtfarben und Linsentechnik. Die Lichtausbeute von 109 Lumen pro Watt ist hervor-     ragend. Diese Leuchte wird sowohl als Straßen- /

Anlagenleuchte als auch für Pferderennbahnen und

Reitplätze eingesetzt. Eine Wandhalterung ist als Zubehör erhältlich. Die Halterung für Lichtmasten haben einen Durchmesser von 48-60 mm.

Selbstverständlich können Sie auch Lichtmasten über uns bekommen.

 

 

 

Sonder - Lichtmast Z5447 mit Flanschplatte

 

Lichtmast aus Stahl, feuerverzinkt gem. nachfolgender Spezifikation:

Die Bauform ist zylinderisch abgesetzt, der Mast aus Stahl feuerverzinkt nach DIN EN ISO 1461.

Die Lichtpunkthöhe beträgt 7000 mm.

Der Zopf wo die Leuchte aufgesetzt wird hat eine Durchmesser von 60 mm, mittlerer Schuss 89 mm,

Fuß 114 mm.

 

Der Mast ist ohne Erdstück und wird mit eine Flanschplatte 300 x 300 mm geliefert. Dieses ermöglicht Ihnen eine leichtes Aufstellen und eine Möglichkeit den Lichtmast auf Beton zu verankern.

Es erspart lästige Betonarbeiten wo sie den Mast

in den Beton setzen müssten.