Pferdeboxen

Wie groß muss meine Pferdebox nun sein?

So rechnet man sich die Größe seiner Boxen aus

Als Grundsatz für die Größe einer Pferdebox dient die Formel "Doppelte Widerrist-Höhe im Quadrat". Der Widerrist ist der erhöhte Übergang beim Pferd vom Hals zum Rücken bis zum Boden. Beispiel: Beträgt der Höhe des Widerrist 1,30m so rechnet sich das wie folgt: 1,3m x 2 = 2,6m 2,6m²= 6,55 qm Das Pferd sollte also eine Box haben die mindestens 7qm groß ist.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0